Verschenke-Netzwerk

Die Idee von Freecycle ist es unnütz gewordene Gegenstände kostenlos in neue Hände zu bringen. Damit sollen diese vor dem Müll bewahrt, zu Hause Platz gewonnen, der Rohstoffzyklus verlängert und die Müllberge verkleinert werden. Freecycle-Gruppen sind regional in größeren Städten organisiert und bieten überregional einen kostenlosen und einfachen Austausch von Dingen an.

Ich habe etwa im Jahr 2005 die Mannheimer und Heidelberger Gruppe zu Freecycle Rhein-Neckar zusammen geführt und leite seit dem die Moderation. Ich habe eine Website aufgebaut, um es gerade neuen Benutzern in Deutschland einfacher zu machen Gruppen und den Einstieg bei Freecycle zu finden: de.freecycle.org

Außerdem habe ich begonnen die Übersetzung der Freecycle-Plattform ins Deutsche voranzutreiben. So wie es aktuell aus sieht, wird die Übersetzung 2015 fertig und die ersten Gruppen können dorthin umziehen. Die bisherige Plattform, die wir für die Gruppen- und Mailinglistenfunktion genutzt hatten, hat Design und Strategie geändert. Damit ist sie für uns nur noch eingeschränkt nutzbar.

Leitsatz von Freecycle: "Was dem einen Müll könnte des anderen Schatz sein"

Verschenke-Netzwerk
Verschenke-Netzwerk
Verschenke-Netzwerk